WP-Kurs Erziehung/Mediensprache


Flüchtlingslager zu Anfassen

Die Klasse 7a und die beiden WPK „Erziehung“ und „Mediensprache“ gewannen viele erschreckende Eindrücke, wie der Alltag für Flüchtlinge in Afrika und Asien verläuft. Die Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ hatte am Bahnhofsvorplatz aus vielen Originalmaterialien ein Camp aufgebaut und erklärte in Führungen, welche Probleme  Ernährung, Wasserversorgung, medizinische Hilfe und auch der Toilettenbau darstellen. Mehr darüber unter www.arzte-ohne-grenzen.de .


Brigitte Gall ( 06-07)