WP-Kurs Politik


Einladung in den Bundestag

Einen Tag lang waren dreizehn Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 in Berlin unterwegs: Vom Fernsehturm am Alex zum Ku-Damm und zur Gedächtniskirche, beim Brandenburger Tor, am Hotel Adlon, beim Holocaustdenkmal und am Potsdamer Platz. Mit U-Bahn und Buslinie 100 kann man in 12 Stunden in Berlin viel erleben. Um 5.49 Uhr ging es am Kieler Bahnhof los und zurück waren sie nachts um 0.39 Uhr.
Eingeladen hatte der Bundestagsabgeordnete unseres Wahlkreises, Dr. Michael Bürsch. Er ermöglichte die einstündige Teilnahme an einer Plenarsitzung des Bundestages auf der Pressetribüne, nahm sich die Zeit für ein langes Gespräch und sorgte für einen Imbiss in der Bundestagskantine.
Ein langer, anstrengender und turbulenter Tag, der in Liegestühlen am Spreeufer sehr entspannend Ausklang!


Brigitte Gall ( 06-07)