Bewegte Pause


Bewegte Pause an der Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule

Die Anschaffung von Pausenspielgeräten für die 5. und 6. Klassen im letzten Schuljahr war ein voller Erfolg! Mit Hilfe unseres Kooperationspartners CB Sports konnten schon im vergangenen Schuljahr jeder 5. und 6. Klasse Körbe mit Bällen, Tischtennisschlägern und Springseilen übergeben werden. Seitdem erfreuen wir uns einer wirklich gut genutzten bewegten Pause. Damit auch die Schüler und Schülerinnen der 7. Klassen sich bewegen und damit entspannter in den Unterricht gehen können, haben wir ebenfalls Körbe mit Spielgeräten angeschafft. Die Ausdehnung unseres Spielgeräte-Sortiments wurde durch einen großzügigen Beitrag des letzten Abschlussjahrgangs (2012) möglich. Aufmerksame Eltern der ehemaligen Schüler und Schülerinnen haben einem Artikel aus dem „Stadtmagazin Schwentinental“ entnommen, dass wir dringend Unterstützung für die Gestaltung unseres Pausenhofes suchen.
Dazu sagen wir: Vielen Dank!
Natürlich erhoffen wir uns auch weiterhin tatkräftige Unterstützung!

Antje Klawitter-Borgmann (Januar 2013)