Klassenfahrt 10a/10c an den Gardasee


Nach 18 Stunden anstrengender Fahrt erwartete uns eine leider bescheidene Unterkunft bei strahlendem Sonnenschein. Gute Stimmung, beeindruckende Sehenswürdigkeiten in Venedig und Verona, eine Sehr schöne Landschaft,  spannende Spielabende und ein weltmeisterliches Fußballspiel machten die Klassenreise zu einem runden Erlebnis. Sie hätte gern zwei Tage länger dauern können!

Mehr Bilder
> > > > >

< < < < <          > > > > >