Klassenfahrt der 6b nach Sneek 2013 - 2014


Klassenfahrt nach Sneek

Wir waren mit unserer Klasse, der 6b, in der letzten Woche im August auf Klassenfahrt in Holland. Die Zugfahrt war lang, aber hat sich auf jeden Fall gelohnt. Sneek ist nämlich eine hübsche Kleinstadt. Als wir ankamen, waren wir begeistert. Wir wohnten in einer Herberge, die Stayokay heißt. Wir hatten einen wunderschönen Ausblick auf einen Kanal, der zum Sneeker Meer führt. Im Stayokay Hostel werden sehr viele und interessante Wassersportarten angeboten. Wir sind Segeln (in kleinen und auf großen Booten) gewesen, sind Kajak gefahren, haben eine Grachtenfahrt gemacht und sind auch geschwommen. Abends konnte man Sumo-Ringen, Flöße bauen oder Disco machen. Außerdem ist Sneek mit seiner Umgebung ein wunderbarer Ort zum Fahrradfahren: wenige Hügel und schöne gerade Strecken. Außerdem gibt es viele wunderschöne Badestellen. In Sneek kann man auch noch anderes entdecken. Wir haben alte Windmühlen gesehen, und auch große Schiffe kann man dort bestaunen. Es lohnt sich auf jeden Fall, Sneek und das Stayokay einmal zu besuchen. Auch die Verpflegung war super gut!
Aliya Kähler und Martje Volkens, 6b